News

Musik im Spielautomaten: Wieso Betreiber darauf setzen

Quelle: unsplash.com

Weitere Artikel
Über den Autor
neo

neo
Name: Timo
Alter: 32
Wohnort: Frankfurt am Main

Musik im Spielautomaten: Wieso Betreiber darauf setzen



Musik ist überall zu finden und vor allem in der Unterhaltungsindustrie gibt es kaum ein Produkt, das ohne eine musikalische Untermalung auskommt. Auch klassische Spielautomaten sind ohne Musik kaum vorstellbar, so begrüßen fast alle Spielautomaten die Kunden mit einem freundlichen Hallo oder mit elektronischen Tönen.

Dies geht weit zurück in der Geschichte der Spielautomaten. So piepsen diese schon seit den 70er Jahren und versuchen so natürlich auch möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, um so viele Spieler wie möglich an den Automaten zu locken. Die Bandbreite an unterschiedlichen Sound ist bei Spielautomaten ebenfalls riesengroß, denn es gibt nicht nur die klassischen Automaten, die piepsen, sondern auch speziell auf Musik ausgerichtete Spielautomaten.

Jeder einzelne Spielautomat hat so seine eigenen Sounds, die je nach dem Thema des Automaten angepasst sind. So kommt das bekannte Spiel Book of Ra Deluxe Slot zum Beispiel mit den passenden Sounds im ägyptischen Stil, sodass sich der Spieler komplett in der virtuellen Welt der Pharaonen wähnt.

Spielautomaten entwickeln sich immer weiter

Auch die Spielautomaten werden immer moderner, was sich natürlich auch auf die Musik der beliebten Geräte der Zocker auswirkt. So finden sich in den Spielhallen der Welt viele Automaten, die speziell auf Musikrichtungen oder verschiedene Bands ausgelegt sind. Dabei kann man durchaus mal auf Automaten stoßen, die einen wirklich beeindruckenden Ton wiedergeben und bei Zeiten auch sehr laut sein können.

Heutzutage gibt es Automaten, die klassischen Rock, Heavy Metal oder Pop Musik spielen. Wo es früher nur möglich war, elektronische Töne wiederzugeben, die nicht wirklich an den Ton einer CD oder ähnliches erinnern, ist dies heute komplett anders. Denn jetzt gleichen manche Automaten bereits der Tonqualität einer Jukebox oder ähnlichem, da die technische Entwicklung viel mehr Möglichkeiten eröffnet.

Ebenfalls ist der Ton bei Spielautomaten extrem wichtig, die Themen wie Filme oder Musicals haben. Dort sind die Soundtracks der Filme dann in einer Playlist und werden dem Zocker vorgespielt. Aber auch die futuristischen Slots haben Sound in sich, die einen in das Weltall oder in eine ferne Zukunft befördern und so alles andere vergessen lassen. Die Musik passt vor allem zu den vielen blinkenden und leuchtenden Symbole und Figuren auf den Slots, die so nochmal eine eingängliche Dynamik entwickeln und den Spieler in ihren Bann ziehen.

Viele Spielautomaten benötigen, wie jedes andere Videospiel, eine einprägsame aber dennoch unauffällige Hintergrundmusik, um die Spieler bei Laune zu halten und ihnen ebenfalls dazu zu bewegen, mehr Geld in die Maschine zu werfen. Bestimmte Spielautomaten können mit Hilfe von Sounds und einer speziellen Musik die Identität einer Person ansprechen, so dass der Automat zum Lieblings Slot des Spielers werden kann.

Alle Spielautomaten, die offline stehen, sowie alle Online Spielautomaten haben in der Regel ein bestimmtes Thema, wie zum Beispiel “altägyptisch” oder “abenteuerlich”. Die Hintergrundmusik der themenbasierten Spielautomaten sollte die Stimmung des Spiels aufwerten, sodass sich der Spieler sofort mit dem gesamten Gefühl des Themas und des Automaten identifizieren kann. Dies führt dann dazu, dass der Spieler wieder kommt und noch mehr Geld in den Automaten wirft, weil er etwas positives damit verbindet.

Der Einfluss der Automaten auf die Spieler

Es ist ganz offensichtlich, dass die Hintergrundmusik eines Casinospiels einen bestimmten Einfluss auf die Menschen im Allgemeinen hat und dass Spielautomaten, bei denen ein spezifisches Musikgenre abgespielt wird, ganz besonders die Spieler anspricht, die den Künstler und dessen Musik mögen. Damit verknüpft der Spielautomat das positive Gefühl, welches auch beim Hören der Musik entsteht, mit dem des Gewinnens und den vielen bunten Lichtern. Spielautomaten gibt es sehr viele und die Hersteller wissen ganz genau, dass nicht nur die Gewinne den Spieler in seinen Bann ziehen.

Auch die bunten und piepsenden Symbole sowie die Musik müssen passen. Wenn alle diese Faktoren zusammen harmonieren, macht das Spielen wirklich Spaß und in Folge verliert sich der Spieler im Spiel und will oder kann dann nicht mehr davon ablassen. Slot Spiele sind nicht ausschließlich Glücksspiele, sondern sie sollen auch dabei helfen zu Entspannen. Dies könnte damit erklärt werden, dass die Walzen sich fast schon hypnotisierend drehen und tatsächlich eine Wirkung aufs Gemüt haben können. Die Spannung steigt zuerst, woraufhin die Entspannung folgt. Außerdem ist man komplett im Jetzt und nirgendwo anders mit den Gedanken.

Ein Mix aus Spiel und Musik, der süchtig machen kann

Spielautomaten werden ganz bewusst mit Musik kombiniert, sodass der Spieler am Automat gehalten wird. Einerseits steigt so der Spielspaß, andererseits steigt auch die Gefahr zu viel Geld an einem Automaten liegen zu lassen. Jeder sollte natürlich selbst entscheiden, wie lange und vor allem, für wie viel geld er oder sie an einem Automaten spielt.

Jedoch liegt auch ein teil der Verantwortung bei den Anbietern, die jedoch lediglich aufs Geschäft aus sind. Die Musik in einem Spielautomat hat demnach verschiedene Zwecke, zu welchen neben der reinen Unterhaltung auch die Zerstreuung der Spieler, aber auch die Bindung an den Automaten zählen.



Kommentar schreiben

Lade...

Radio hören Aktuelle Hörer:
8.341