News

Korn haben ein neues Label
Weitere Artikel
Über den Autor
admin

admin
Wohnort: Aachen

Korn haben ein neues Label



Jonathan Davis und seine Mannen haben einen Plattendeal an Land gezogen, der ihnen 15Millionen Dollar im Voraus sichert. Korn wechseln vom bisherigen Label Epic zu Virgin. Dies gab die Band am Rande ihrer laufenden Europatournee bekannt. Im Gegenzug wird Virgin zu 25 Prozent an den Einnahmen der Band beteiligt. DiesesAbkommen beinhaltet auch die Einkommen aus Tourneen, Merchandise und Plattenverkäufen. In der Musikbranche tauchen aber gemischte Stimmen auf. Korn-Manager Jeff Kwatinetz: "Meine Klienten erwarten höhere Gesamteinnahmen, da der Anreiz für das Label dadurch größer ist, die Band international zupromoten." Andere sehen den Deal nicht so rosig: "Das könnte einer dieser Deals sein, die die Musikindustrie revolutionieren. Oder aber EMI wacht eines Tages auf undfragt sich, warum sie gerade Korn den Gewinn von etwa 10 Jahren überlassen haben.", so Rick Sales, Manager bei Sanctuary Artist Management. Quellen: Whiskey-Soda.de | Rockhard Online



Kommentar schreiben

Lade...

Radio hören Aktuelle Hörer:
3.616