« Zurück

Filme / Kino / TV Serien Forum

Filmenden ... Geschlossen


Gehe zu Seite

Autor Nachricht

`fetish

Dabei seit: 05.12.2005

Beiträge: 205

Wohnort: Oberhausen
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:40:31 Uhr

Ich vermute mal das es so 'n Thread schon gibts,
wenn es der Fall ist bitte ich um Entschuldigung.
Welche Filmenden fandet ihr so richtig genial,
schockierend, o.ä.?

Spontan fällt mir nur ein Film ein.

"Mullholland Drive":
Wo sich am Schluss die zwei Rentner
in den Selbstmord treiben. - *Gänsehautpur*


Greetz `fetish

neo

:: Geschäftsführung ::

Dabei seit: 14.01.2005

Beiträge: 281

Wohnort: Frankfurt am Main
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:44:33 Uhr

Da gibts einige.. das schlechteste Filmende hat meiner Meinung nach Scary Movie 2, da es haargenau das gleiche ist wie im ersten Teil. Ziemlich genial finde ich das Ende von Butterfly Effect, da es trotz der harten Handlung ein glückliches aber schmerzhaftes Ende ist, sprich der Charakter muss sehr viel in Kauf nehmen (dass ihn seine Geliebte in der Vergangenheit erst gar nicht kennen lernt), um das Leben aller seiner Mitmenschen zu retten.

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:46:19 Uhr

Von Matrix das Ende raff ich net

neo

:: Geschäftsführung ::

Dabei seit: 14.01.2005

Beiträge: 281

Wohnort: Frankfurt am Main
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:47:38 Uhr

Von Matrix das Ende raff ich net

Von welchem Teil? 1? 2? 3?

Rotti

Dabei seit: 30.01.2005

Beiträge: 222

nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:50:01 Uhr

ich hätte mit dem ende von "der verbotene schlüssel" nicht gerechnet :wink:

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 18:58:38 Uhr

Vom ersten

`fetish

Dabei seit: 05.12.2005

Beiträge: 205

Wohnort: Oberhausen
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:00:49 Uhr

Ah, mir fällt gerade noch der Film "The Ring" ein.
Okay, hierbei geht es nicht ganz um den Schluss,
sondern um das Mädchen dass aus dem Fernseher kam,
obwohl alles vorbei schien. - schöner Film !

neo

:: Geschäftsführung ::

Dabei seit: 14.01.2005

Beiträge: 281

Wohnort: Frankfurt am Main
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:07:32 Uhr

Achja, das Ende von Herr der Ringe 1 war auch ziemlich blöd, aber es orientierte sich eben am Buch und brachte daher kein großes Highlight mehr.

Killah

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 703

Wohnort: Somewhere ...
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:27:36 Uhr

Vom ersten


der erste teil braucht auch kein richtiges ende da es von anfang an als triologie ausgelegt war und im 2. teil sowieso weitergeht

SONO

Dabei seit: 14.09.2005

Beiträge: 4176

nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:30:13 Uhr

ich hasse happy ends !!!

CuttingEdge

Dabei seit: 06.03.2005

Beiträge: 2278

Wohnort: Hamburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:32:34 Uhr

The Others, The Village.

Mit meinen beschränkten Kapazitäten war die Überraschung immer groß am Ende.

Ginger`

Dabei seit: 30.01.2005

Beiträge: 238

Wohnort: Bochum
nach oben

Zitieren

verfasst am 06.01.2006 um 19:51:21 Uhr

The Others, The Village.


Kann ich nur zustimmen Hätte echt nich damit gerechnet.

Ansonsten.. Das Haus aus Sand und Nebel ;_; Ziemlich traurig, wo Behrani seine Frau und sich hinterher umbringt ._.

Deadric

Dabei seit: 12.01.2006

Beiträge: 155

Wohnort: Berlichingen
nach oben

Zitieren

verfasst am 12.01.2006 um 20:57:16 Uhr

Ich fand das ende von "Der blutige Pfad Gottes" richtig geil und das ende von "Black Hawk Down" is meiner Meinung nach auch nicht zu verachten.
Ich steh so mehr auf stimmige Filmenden, müssen nicht zwingend Happy Ends sein.

Sven

:: Human Resources ::

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 430

Wohnort: Mannheim
nach oben

Zitieren

verfasst am 12.01.2006 um 21:05:13 Uhr

Das Ende von Godzilla is bescheuert, warte bis heute noch auf Teil 2 :wink:

HaunsOr

Dabei seit: 24.11.2005

Beiträge: 185

nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 10:06:13 Uhr

Das Ende von Godzilla is bescheuert, warte bis heute noch auf Teil 2 :wink:


Jo ein zweiter Teil wäre geil!

BenFlash

Dabei seit: 28.02.2005

Beiträge: 380

Wohnort: Berlin
nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 10:44:31 Uhr

Ganz klar das Ende von Lambock!

Geht zwar nur ums Kiffen, wovon ich eigentlich nicht viel halte, aber lustig ist der Film schon!

Greetz Ben

Taragond

Dabei seit: 11.11.2005

Beiträge: 75

nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 11:31:39 Uhr

Fight Club (da sag ich nur: du hast mich in einer sehr seltsamen Phase meines Lebens kennen gelernt (Where is my Mind)) *g*

Braveheart

Butterfly Effect

Matrix (Trilogie also Teil 3) ist auch nicht zu verachten, da trotz aller Logik darin nicht damit zu rechnen war)

Cruel Intentions

In China essen sie Hunde

The Devil's Advocate

und wenn ich mehr Zeit habe mach ich weiter...

Deadric

Dabei seit: 12.01.2006

Beiträge: 155

Wohnort: Berlichingen
nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 15:59:51 Uhr

Stimmt Taragond das Ende von Cruel Intentions bzw Esikalte Engel is auch nich schlecht, bloß bescheuert das es nach dem Film noch 2 Teile gibt :shock:

dadevelopa

Dabei seit: 24.01.2005

Beiträge: 168

nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 18:02:03 Uhr

Leon der Profi

Das beste Ende eines Filmes überhaupt.

sarin

Dabei seit: 14.02.2005

Beiträge: 668

Wohnort: Eisenstadt
nach oben

Zitieren

verfasst am 13.01.2006 um 18:09:52 Uhr

geil war das ende von : Wir waren Helden, sin city und Pulp Fiction

Gehe zu Seite