« Zurück

Archiv-Spiele Forum

Verfilmte PC-Games Geschlossen


Gehe zu Seite

Autor Nachricht

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 14.12.2005 um 15:04:09 Uhr

Was haltet ihr von verfilmten PC-games z.B. Doom oder Halo (ja das kommt auch bald)
oder umgekehrt also erst Film dann PC-game z.B. Der Pate

Also ich selber find den doom film ned so toll aber auf halo freu ich mich !!!!*vorfreu*

^-^

Dabei seit: 26.10.2005

Beiträge: 930

nach oben

Zitieren

verfasst am 14.12.2005 um 15:33:53 Uhr

also ich ind alle spiele zu filmen sau schlecht, filme zu spielen gabs ja noch nich so viele, doom hab ich nich gesehn aber als Halo Spieler freu ich mich natürlich auch auf den Film

XpReS

Dabei seit: 23.10.2005

Beiträge: 25

Wohnort: Dieburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 14.12.2005 um 15:39:41 Uhr

Ich hab zwar noch keinen gesehen halte aber nich wirklich viel von...wenn ich mir doom3 auschnitte in nem film vorstelle kann des glaub ich nich gut sein..

pad9r

Dabei seit: 12.11.2005

Beiträge: 32

Wohnort: Gersthofen(Augsburg)
nach oben

Zitieren

verfasst am 14.12.2005 um 15:49:36 Uhr

also toombraider fand ich ja nice
aber auch resident evil hatte was.

und das doom nicht gelungen ist weiß jeder. deswegen müssen aber nicht alle spiel-verfilmungen scheiße sein!

jaaaa, auf halo freu ich mich auch

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.12.2005 um 13:43:26 Uhr

Ja Tomb Raider ist echt gut aber das liegt zum teil auch an den darstellern !!!
Angelina Jolie WOW !!!! Was auch geil wäre wär ein film zu Warcraft was würde millionen .. ach was milliarden bringen !!!!

grand

Dabei seit: 05.02.2005

Beiträge: 537

Wohnort: Brunsbüttel
nach oben

Zitieren

verfasst am 15.12.2005 um 14:37:33 Uhr

King Kong - hammer geiles ding !!

_Vaan_

Dabei seit: 28.01.2005

Beiträge: 869

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.12.2005 um 14:50:04 Uhr

Herr der Ringe, das Spiel zum Film war auch net übel.

Also es kommt immer drauf an ... son Spiel kann ganz schön Scheiße sein wenns zum Film ist, genauso ist es, dass nen Film zum Spiel scheiße sein kann.
Aber es gibt schon geile Sachen, wo es funktioniert hat.

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.12.2005 um 14:55:50 Uhr

matrix das spiel is schonma verdammt schlecht bugs im spiel etc....

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.12.2005 um 15:00:40 Uhr

Also die meisten Filme zu spielen finde ich sau schlecht Wenn man sich beispielsweise doom anguckt.....das kannste jedem 10 jährigen zeigen ,absolut unspektakulär !

Ein Film über Warcraft wäre ürbigen in der Tat sehr geil Zumal die Handlung sich ja schon als buch recht gut verkauft

[maze]

Dabei seit: 29.11.2005

Beiträge: 16

Wohnort: Hamburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 25.12.2005 um 04:06:44 Uhr

also toombraider fand ich ja nice
aber auch resident evil hatte was.

und das doom nicht gelungen ist weiß jeder. deswegen müssen aber nicht alle spiel-verfilmungen scheiße sein!

jaaaa, auf halo freu ich mich auch


geht mir genau so und als gamer gehe ich sogar ins kino um die Filme zu sehn

SaJoJiN

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 59

Wohnort: Hamburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 26.12.2005 um 16:19:40 Uhr

Hmm also Doom hat für ein Film echt viel zu wenig Handlungsfreiheit gegeben so das man wirklich ein richtigen FIlm draus macht. es war eher ein wer hat die grösste Wumme Film mit ein paar komisch aussehenden Kreaturen...

Ja ich weis die Doom Fans wissen wer was is usw. aber ich finde für ein Film reicht es auf keinen fall... Jedoch bin ich da auf die Umsetzung von Halo gespannt. Denn viele Spiele haben das Potenzial für einen echt guten Streifen nur muss die Umsetzung Stimmen.

Stellt euch einen Film vor mit Sam Fisher Splinter Cell X The Movie

cba-

Dabei seit: 12.12.2005

Beiträge: 88

Wohnort: Lindenfels
nach oben

Zitieren

verfasst am 26.12.2005 um 20:10:56 Uhr

Positives Beispiel: Das Spiel "The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay", zum Riddick-Film fand ich einfach nur hammer.

Negatives Beispiel: Matrix...die Filme waren geil, dass Spiel eher net so...

Metzelmaier

Dabei seit: 13.04.2005

Beiträge: 3130

Wohnort: Freiburg im Breisgau
nach oben

Zitieren

verfasst am 26.12.2005 um 20:32:27 Uhr

JA allerdings da sind so die Paradebeispiele für goile Verfilmungen bzw Grottenschlechte Umsetzung!!!!!

.:Lenny:.

Dabei seit: 02.03.2005

Beiträge: 376

nach oben

Zitieren

verfasst am 26.12.2005 um 20:35:39 Uhr

ARM RAMM TAMM TAMM mir doch scnuppe, give it up shut up shalalala

PsYchOD4d

Dabei seit: 29.12.2005

Beiträge: 37

nach oben

Zitieren

verfasst am 01.01.2006 um 11:44:14 Uhr

ein paar moviez sind ganz nice gemacht aber bei DOOM pennt man ein

b4sh0r

Dabei seit: 22.01.2005

Beiträge: 138

nach oben

Zitieren

verfasst am 01.01.2006 um 13:00:42 Uhr

Also Doom fand ich ganz ok, von Tomb Raider konnte man sich den 1. Teil anschauen, die anderen fand ich kacke ... Resident Evil war auch gut gemacht, aber auf die Spiele verfilmung auf die ich mich am meisten freue ist Hitman ... gespielt von Vin Diesel, da bin ich mal gespannt wie gut se das spiel zu nem film umsetzen.

hier mal ein link zum film. http://www.kino.de/newsvoll.php4?nr=180917

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 04.01.2006 um 14:11:52 Uhr

Also wenn ich hitman spiel dann kill ich möglichst wenige das passt ned zu vin diesel aber gespannt bin ich schon

Molsche

Dabei seit: 31.07.2005

Beiträge: 1023

Wohnort: Eutingen im Gäu
nach oben

Zitieren

verfasst am 04.01.2006 um 16:29:42 Uhr

gta sa verfilmen käme bestimmt gut, aber das ist ja schon so ähnlich wi "a love and a bullet"-> ein gkind wird aus der armut heraus ein profikiller un verliebt sich in seine zielperson
s.cj -> killer,sostige arbeiten, freundinen

PsYchOD4d

Dabei seit: 29.12.2005

Beiträge: 37

nach oben

Zitieren

verfasst am 04.01.2006 um 16:31:28 Uhr

jooooo hitman kommt *FREU*
allerdings bin ich nicht so der vin diesel fan..... nehmt den TRANSPORTER

Daoud

Dabei seit: 12.01.2005

Beiträge: 356

Wohnort: Aachen
nach oben

Zitieren

verfasst am 04.01.2006 um 16:49:34 Uhr

Resident Evil fand ich Super in Ordnung beide Teile!

Gehe zu Seite