« Zurück

Internet

Web-Datenflatrate in einen neuen PC umsatteln Geschlossen


Autor Nachricht

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 19.07.2012 um 07:05:08 Uhr

Guten Tag, ich habe eine 7,5 GB Monatsdatenflatrate, welche mit einer SIM-Karte funktioniert. Gestern bekam ich den neuen PC, was ich schon lange plante. Bei der Erstinbetriebnahme tauchte das Problem auf. Dort scheint kein Steckplatz für eine SIM zu sein. Mein Web-Anbieter wurde auch nicht in der Auswahl aufgeführt, konnte aber manuell aufgerufen werden. Dann sollte ich einen Code eingeben. Pin & sämtliche anderen mir bekannten Nummern klappten aber nicht. Nun habe ich womöglich die "Antenne" irgendwie weggelöscht. Es ist keine Verbindung verfügbar & ich wäre im Web nicht verbunden, steht dort.
Der PC scheint aber ansonsten völlig ok zu sein, alles was ohne web läuft, funktioniert einwandfrei. Was kann ich machen?
Ich gebe die beiden Gerätetypen nun an um zu sehen, wie ich "dabei" am besten vorgehe.
Altgerät: Lenovo S 10-2
Neugerät: Acer ICONIA 484 G 64 ns
Soweit die Daten, danke wenn dabei jemand wüßte was zu tun wäre.

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 19.07.2012 um 21:02:53 Uhr

Entwarnung! Nun läuft alles bestens. Ich brauchte einen "Hohlstick", so nenne ich es einmal. Es sieht aus wie ein Stick, dort kommt aber meine SIM-Karte hinein & so wird es zu einem Surfstick. Das Ding installierte eigenständig eine neue "Antenne" & nun arbeitet alles wieder wie vorher. Meine SIM ist ja theoretisch bis 14,4 Geschwindigkeit, bislang waren es aber weiterhin 7,2 gewesen, soll wohl an den für meine Gegend bestehenden Satelliten liegen. Dieser Adapter kann nur bis 7,2 was aber egal ist. Es ist schnellgenug & wer weiß wann jemals die 14,4 hier bei mir abrufbar wären.
PS: Diese Antwort schrieb ich bereits auf den neuen PC.

Terbitzer

Dabei seit: 30.09.2014

Beiträge: 3

nach oben

Zitieren

verfasst am 01.11.2014 um 19:07:39 Uhr

Hi, selbst ein günstiger Internetanbieter liefert praktisch immer einen WLAN Router und je nach Modell kann man die Sim Karte einlegen oder immer mit Surfstick (wie bei deinem PC) anbringen. Dann hast du über den Router WLAN ohne DSL Leitung, Passende Router kann man auch so kaufen. Aber mehr zum Thema Internetanbieter auf http://www.guenstiger-internetanbieter.net/einen-internetanschluss-einrichten-wie-funktioniert-es.htm

Zuletzt editiert durch Terbitzer am 27.11.2014 um 01:00 Uhr

Daddel24

Dabei seit: 21.09.2015

Beiträge: 3

nach oben

Zitieren

verfasst am 21.09.2015 um 12:06:02 Uhr

Genau, das war der Hohlstick - wobei ich gerade sehe, dass es ja alles verjaehrt ist.