« Zurück

Sport Forum

Zumba Geschlossen


Autor Nachricht

kekspudding

Dabei seit: 20.06.2005

Beiträge: 649

Wohnort: Hünstetten
nach oben

Zitieren

verfasst am 22.03.2012 um 11:37:49 Uhr

Wer von euch kennt Zumba, macht Zumba und was hält er davon bzw. wie kam er dazu?
Für alle die nicht wissen, was Zumba ist, hier ein paar Infos:

[qoute]Zumba ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von lateinamerikanischen Tänzen inspiriert ist. Es wurde vom Tänzer und Choreografen Alberto „Beto“ Perez in Kolumbien in den 1990er Jahren kreiert und ist heute ein weltweit registriertes Warenzeichen der Zumba Fitness, LCC.

Zumba enthält Tanz- und Aerobicelemente. Für Tänze untypisch arbeitet Zumba nicht mit dem Zählen von Takten, sondern dem Folgen der Musik, mit sich wiederholenden Bewegungen. Die Zumba-Choreografie verbindet Hip-Hop, Samba, Salsa, Merengue, Mambo, Kampfkunst und einige Bollywood- und Bauchtanzbewegungen. Klassische Groupfitness-Elemente wie die Kniebeuge und der Ausfallschritt werden auch durchgeführt.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Zumba
[/qoute]

Ich selbst weiß gar nicht mehr, wann ich das erste Mal von Zumba gehört habe, fand jedoch cool, dass man quasi tanzen und Aerobic in einem verbinden kann. Habe mir jetzt die Basic DVD's gekauft und man mag kaum glauben, man kommt wirklich ins schwitzen auch wenn man die Schritte noch nicht wirklich gut kann. Vorallem macht es auch Spaß! Wenn ich ein bisschen geübt habe, überlege ich auch, in einen Zumbakurs zu gehen weil ich denke, mit mehr Leuten und mehr Platz macht es dann nochmal soviel Spaß.
Hauptsächlich will ich damit abnehmen und meine Kondition schärfen. Normale Fitnessstudios oder laufen machen mir nicht wirklich Spaß, also probier ich das jetzt mal aus.

Piipell

Dabei seit: 16.04.2014

Beiträge: 3

nach oben

Zitieren

verfasst am 16.04.2014 um 11:14:19 Uhr

Komisch dass du bisher noch keine Antworten bekommen hast. Denn Zumba ist seit 2 Jahren so richtig populär und ich denke dieser Trend wird anhalten. Denn die Kombination aus Tanz und Sport finde ich persönlich super. Auch gibt es da nicht so richtig Abstufungen. Zumindest habe ich noch nie so richtig schwierige Moves machen müssen. Das gute ist auch, dass man immer in Bewegung bleibt.
Ich finde auch, wer gerne tanzt bzw. ein Rhythmusgefühl hat, sollte es ausprobieren.