« Zurück

Sport Forum

Wladimir Klitschko vs. David Haye Geschlossen


Autor Nachricht

RalfKrause

:: Leitung ::

Dabei seit: 28.03.2011

Beiträge: 210

Wohnort: Essen
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 09:26:07 Uhr

Wer wird es heute und für wem drückt Ihr die Daumen ??

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 11:18:38 Uhr

Ich hoffe natürlich, dass Klitschko ihme ne KlitschK.O. gibt

Female@Work

:: Resident DJ's / DJane's ::

Dabei seit: 21.06.2010

Beiträge: 352

Wohnort: Bonn
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 15:08:05 Uhr

Klitschko rulez ( hoffentlich )

RalfKrause

:: Leitung ::

Dabei seit: 28.03.2011

Beiträge: 210

Wohnort: Essen
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 17:14:41 Uhr

Ja das hoffe ich auch und wenn dann bitte nicht gleich in Runde 1 oder 2, es darf ruhig etwas länger gehen

sm0ken4de

Dabei seit: 23.05.2011

Beiträge: 6

Wohnort: Püttlingen
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 18:51:26 Uhr

Wird Zeit, dass Klitschko dem Großmaul mal ordentlich eine gibt. Ich freu mich drauf.

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 02.07.2011 um 19:21:39 Uhr

Jo Klitschko wirds schon machen

KevinK1

Dabei seit: 17.12.2010

Beiträge: 258

Wohnort: Hildesheim
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 01:12:25 Uhr

Kiltschko hat gewonnen, Haye die feige Sau hat sich immer nur hingeschmissen!

RalfKrause

:: Leitung ::

Dabei seit: 28.03.2011

Beiträge: 210

Wohnort: Essen
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 08:13:11 Uhr

Verdient gewonnen, schade das es für einen K.O. nicht gereicht hat, aber schnell war der Haye, das muß man zugeben

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 12:30:44 Uhr

Waren beide gut!

KevinK1

Dabei seit: 17.12.2010

Beiträge: 258

Wohnort: Hildesheim
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 13:11:11 Uhr

Ja waren beide gut.Nur das mit dem Hinschmeißen von Haye hätte echt nicht sein müssen!

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 14:14:15 Uhr

Jo, angeblich hat er sich ja im Training verletzt

DenLunatic

Dabei seit: 02.02.2011

Beiträge: 126

Wohnort: Niedernhausen
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 14:42:55 Uhr

Leider verpasst, habe nur noch gesehen wie Haye humpeld zurück in die Kabine ist.

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.07.2011 um 14:49:53 Uhr

Das Großmaul hat verloren

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.07.2012 um 20:50:44 Uhr

Ich habe es leider verpaßt, aber die Klitschkos sind ja wirklich sehr gut. In der letzten Zeit etwas weniger Boxen gesehen, früher war es etwas interessanter gewesen als heute. Es ist allerdings nun auch für die Sportler wesentlich gesünder geworden. Früher wurden noch 17 Runden geboxt, dann 15 & jetzt nur noch 12 Runden. Dazu wurde nicht bei Kleinigkeiten bereits abgebrochen. Heute sind ja technische KOs manchmal so seltsam, daß sich nicht nur das Publikum sondern sogar die Moderatoren wundern warum schon Ende ist.
Regina Halmich hat viel für das Damenboxen getan, davor sah man soetwas ja nie & es gibt zumindestens Eine, die ist extrem gut. Jelena Ragosina heißt die glaube ich. Frauen sind ihr zu schwach & das gesamte Training macht sie mit Männern, nur ebend im Ring dann gegen Frauen. Meistens ähnlich schnell schon fertig wie Mike Tyson damals, als er noch gut war & sich keinen "snack" {das Ohr} zwischendurch gönnte.
Sehr große Werbung um die Popularität des Boxens zu fördern waren zweifellos die 2 Kämpfe Raab & Halmich. Ich hörte mal irgendwo in der Presse Ragosina hätte sich auchmal beworben. Aber da hatte Raab dann wohl doch Angst bekommen. Sie sagte in einem Interview, nichtmal die 2. Runde könnte er überstehen, wenn er nicht sogar schon innerhalb der 1. Runde schlafen würde. Das wäre auch wohl so, Raab ist ja ein Laie & man muß seinen Mut hoch anrechnen überhaupt soetwas zu machen. Aber die Ragosina soll einen wum wie ein Hammer haben, anders als Halmich, ist ja auch eine andere Gewichtsklasse. Das wäre dann hoffnungslos für den lieben guten Stefan.

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.07.2012 um 21:30:52 Uhr

Kleine Berichtigung:
Gerade mal gegoogled, sie heißt Natascha Ragosina & nicht Jelena. Da habe ich mich mit dem Namen vertan.