« Zurück

Sport Forum

Deutscher Meister 2012? Geschlossen


Autor Nachricht

chuckeh

:: Projektleitung ::

Dabei seit: 13.01.2005

Beiträge: 582

Wohnort: Oelde
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 11:22:06 Uhr

Der BVB ist nach einer überragenden, und für viele überraschenden Saison am Wochenende Meister geworden. Doch wer wird in der nächsten Saison oben stehen? Wird der BVB die ganzen Talente halten können, oder wird man in der nächsten Saison wieder nur im Mittelfeld stehen? Was machen Mainz und Hannover nach der starken Saison in diesem Jahr?

Wird der FC Bayern das nächste Jahr komplett dominieren?

Eure Meinung ist gefragt!

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 12:02:45 Uhr

BVB hat doch schon Ausschau nach Gündogan gehalten, falls Sahin geht.
Durch die Doppelbelastung mit der CL wird der BVB nicht mehr so dominieren, daher tippe ich auf Bayern Meister 2012.
2. dann BVB und 3. Leverkusen

Mainz und Hannover werden abrutschen, da sie wohl einige Top Leute verlieren. ( z.B. Schürrle ... )

roxd

Dabei seit: 21.11.2005

Beiträge: 62

nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 12:44:39 Uhr

So lange Schalke kein Meister wird ist alles gut

-Banshee-

Dabei seit: 01.06.2010

Beiträge: 1

Wohnort: Unterfranken
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 13:02:29 Uhr

Da Dortmund generell jede Position mit doppelter Qualität zu besetzen plant, kann man schon davon ausgehen, dass die Doppelbelastung tragbar wird.
Die Chance erneut Meister zu werden, sofern denn tatsächlich die Leistungsträger gehalten werden können, ist also enorm hoch, wenn auch vermutlich sehr knapp, da die Bayern ebenso planen ihren Kader nochmals aufzustocken.

Aber so wie roxd sagte, alles nur kein Schalke bitte

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 19:11:46 Uhr

Wenn Neuer schon im Sommer zu Bayern geht und noch zusätzlich 2 neue, hochkarätige Verteidiger (IV und AV) verpflichtet werden, dann wird wohl (leider) der FC Bayern Meister. Dazu noch diese Topoffensive um Robbery und der FC Bayern wird wieder ganz der Alte.

Ich gehe nicht davon aus, dass der BVB den Erfolg wiederholen kann, sondern eher, dass sie um die CL-Plätze mitspielen, wovon ja nächste Saison wieder 4 zur Verfügung stehen. Das sollte ein realistisches Ziel sein. Wie sie sich in der CL schlagen, bleibt abzuwarten.

Zum Thema Sahins möglicher Wechsel nach Real:
Er hat, unmittelbar nachdem ein Plakat der Fans mit der Aufschrift "Mit Nuri in die CL" hochgehalten wurde, gesagt: " Seine Fans wissen schon, wie ich mich entschieden habe". Das sollte wohl deutlich sein.
Außerdem ist die Quelle auch nicht die seriöseste. Die Marca ist die BILD Spaniens. Laut dieser Zeitung spielt schon die halbe Serie A für Real Madrid. Also bitte...

chuckeh

:: Projektleitung ::

Dabei seit: 13.01.2005

Beiträge: 582

Wohnort: Oelde
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.05.2011 um 22:17:47 Uhr

Die FC Bayern Offensive besteht nicht nur aus Robben und Ribery. Wer ausserdem noch sehr wichtig ist und konstant seine Leistung bringt und auch öfter fit ist als die anderen beiden, ist Thomas Müller. Und Gomez ist der perfekte Abstauber bzw. steht einfach immer da, wo er stehen muss, um das Ding reinzumachen. Wenn Bayern also Neuer und ne gute Abwehr kauft, könnte es ne großartige Saison werden!

FooMa

Dabei seit: 29.04.2010

Beiträge: 1

Wohnort: Dortmund
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.05.2011 um 12:59:27 Uhr

Wer Meister 2012 wird kann doch jetzt keiner sagen?!

Alle Vereine haben Ihre Qualitäten

Ob BVB
Bayern
Sch*lke
Vizekusen


Erstmal 2011 Feiern am 15. in Dortmund

Mabellord

Dabei seit: 08.09.2010

Beiträge: 4

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.05.2011 um 13:40:25 Uhr

Man hat dieses Jahr gemerkt, dass die Bundesliga unberechenbar ist. Nächstes Jahr kann alles passieren. Es kann sein das wieder die üblichen vereine oben stehen oder wieder vereine, wie hannover und mainz. Lassen wir uns überraschen. Erstmal feiern und nächste saison sehen wir dann weiter.

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.05.2011 um 16:37:06 Uhr

Schalke hat Qualitäten? Das wäre mir neu

Ohne Neuer werden die ins Mittelmaß abrutschen !

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.05.2011 um 20:09:29 Uhr

hi ihr kackvögel, pucku du wicht

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 03.05.2011 um 21:04:37 Uhr

hallo vati

RED-DEVIL

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 544

nach oben

Zitieren

verfasst am 04.05.2011 um 21:33:42 Uhr

Also man sollte die Neuverpflichtungen abwarten, denke Bayern wird da hart zuschlagen aber trotzdem nix gewinnen. Dortmund wird inner CL total abkacken hat ja in der EL schon nix gebracht mit denen. Bayern wird die CL sicher besser gestalten. Deutscher Meister könnte wieder eine Überraschung werden, ich denke Bremen und Schalke sind wieder oben mit dabei!

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 06.05.2011 um 13:02:40 Uhr

1997 Dortmund CL-Sieger in München
2012 CL-Finale in München

Zufall?

RED-DEVIL

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 544

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.05.2011 um 23:59:41 Uhr

Ja Zufall und Dortmund Vorrunde raus!

-Simon-

:: PR & Marketing ::

Dabei seit: 14.02.2009

Beiträge: 1260

Wohnort: Giessen
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.05.2011 um 07:59:55 Uhr

Dortmund wird wohl eher nicht wieder Meister werden. Ich denke mal, dass es Leverkusen wieder auf die vorderen Plätze schafft, aber dann am Ende wieder versagt. Bayern kauft sich jetzt wieder massig Spieler ein und dann wird die Bundesliga wieder langweilig, weil nur noch eine Manschaft dominiert: Bayern.

RED-DEVIL

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 544

nach oben

Zitieren

verfasst am 12.05.2011 um 22:37:18 Uhr

So einfach wirds für die Bayern nicht mehr, die anderen Vereine werden ihnen Punkte nehmen!

wichtm

Dabei seit: 25.06.2011

Beiträge: 1

nach oben

Zitieren

verfasst am 25.06.2011 um 23:06:18 Uhr

Jedes Jahr wird Bayern Meister, wie wäre es mal mit einer Überrraschung: Stuttgart oder Leverkusen

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.04.2012 um 19:42:04 Uhr

und wieder der BVB ...

wer hätte das gedacht am Anfang der Saison ?