« Zurück

Filme / Kino / TV Serien Forum

Cobra 11 Ben und Semir sterben? Geschlossen


Autor Nachricht

Moerte

Dabei seit: 07.05.2010

Beiträge: 10

Wohnort: Northeim
nach oben

Zitieren

verfasst am 31.01.2011 um 21:07:09 Uhr

Das habe ich neulich auf Youtube.de gefunden.

Meiner Ansicht nach ist es etwas geschmacklos. Da hat sich wohl irgendwer besonders lustig gefühlt, naja wie auch immer, was haltet ihr von dieser Parodie? Sind da draußen noch mehr Hater? Bin ich nicht allein?

http://www.youtube.com/watch?v=3yS0oRuMgxg

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 31.01.2011 um 21:24:50 Uhr

Finde nicht, dass sie sterben müssen ... .
Sollen sie lieber mal weiter Autos schrotten


Und Mukke ist scheiße, genauso wie das Video....

Felix92

Dabei seit: 28.05.2007

Beiträge: 237

Wohnort: Hamburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 02.02.2011 um 15:55:03 Uhr

Ich hatte für die Serie noch nie sonderlich viel übrig. Trotzdem finde ich es irgendwie komisch, dass einige Menschen den Drang verspüren über irgendwelche Dinge herzuziehen, die keinerlei Relevanz haben. Ich mein, mit "Alarm für Cobra 11" geht keinerlei Hype mit ein, wie es bspw. bei "Twilight" oder so der Fall ist. Wenn man es für nötig hält Twilight zu parodieren, weil einem die Gründe, weswegen Leute so einen Film anhimmeln nicht ganz einleuchten, kann ich das verstehen. Aber Cobra 11 ist eine von vielen kostengünstig produzierten RTL-Serien. Weshalb also gerade darüber herziehen?

brechbohne

Dabei seit: 08.05.2005

Beiträge: 2788

Wohnort: lehnin ( brandenburg-berlin)
nach oben

Zitieren

verfasst am 03.02.2011 um 23:21:14 Uhr

Dieses Video ist aufgrund des Urheberrechtsanspruchs von Lionsgate nicht mehr verfügbar.

00

Dabei seit: 20.10.2010

Beiträge: 5346

nach oben

Zitieren

verfasst am 04.02.2011 um 12:29:16 Uhr

Ist auch besser so...
Da hast du nicht viel verpasst!

ChrisJane

Dabei seit: 07.07.2011

Beiträge: 11

nach oben

Zitieren

verfasst am 08.07.2011 um 11:00:37 Uhr

Finde die Serie ganz witzig. Schade, wenn sie eingestellt würde. Am besten war René Steinke als Partner.