« Zurück

Politik und Wirtschaft Forum

Wie wärs mit PKW Maut? Geschlossen


Autor Nachricht

Fivelife

Dabei seit: 26.08.2009

Beiträge: 2

Wohnort: Dorf nähe Nürnberg
nach oben

Zitieren

verfasst am 26.08.2009 um 21:37:47 Uhr

Deutschland macht Schulden. Das Geld fehlt an allen Ecken.Wäre eine Möglichkeit wieder Geld in die Staatskasse zu spülen nicht einfach eine PKW Maut auf Deutschen Straßen? Ich sage: " Warum nicht?". ///Die Maut wird durch den Verkauf von Vignetten eingezogen (An den Deutschen Grenzen erhältlich an z.B. Tankstellen).//Deutsche Staatsbürger erhalten durch das bezahlen von Steuern automatisch eine Vignette und haben so keine neuen Ausgaben.( Oder evtl. auch bei Meldung des PKWs)/ /Die Vignette wird für alle Straßen in Deutschland benötigt um das ausweichen auf die Landstraßen zu vermeiden.// Das nicht führen eine Vignette wird mit hohen Strafen belegt. Kontrolliert wird durch vermehrte Stichkontrollen der Polizei.///Also ich fände eine Maut für PKWs eine gute Lösung.(Und wen man sich Europa betrachtet sowieso : atei:Car_toll_map_of_the_world.png&filetimestamp=20090114150711)">http://de.wikipedia.org/w/index.php?titleatei:Car_toll_map_of_the_world.png&filetimestamp=20090114150711)

-Simon-

:: PR & Marketing ::

Dabei seit: 14.02.2009

Beiträge: 1260

Wohnort: Giessen
nach oben

Zitieren

verfasst am 22.05.2011 um 08:01:47 Uhr

Ich finde PKW-Maut mist. Wenn ich in ein anderes Land fahre um dort Urlaub zu machen, möchte ich auch nicht ständig Maut zahlen, nur weil ich da mal 5 KM durch das Land fahre und dann schon wieder im nächsten bin. Gerade an den Grenzen ist das sehr dämlich gemacht.
Wenn wir als Steuerzahler so eine Vignette bekommen, dann ist das ok. Aber man muss auch mal an die Leute aus den anderen Ländern denken, die einfach mal hier Urlaub machen und nicht ständig unnötiges Geld verpulvern möchten.