« Zurück

Politik und Wirtschaft Forum

Sterbehilfe? Geschlossen


Autor Nachricht

Niky

Dabei seit: 23.08.2008

Beiträge: 20

Wohnort: Gäufelden
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.12.2008 um 18:35:39 Uhr

Die diskussion ist ja durch den Fall aus London, inder ein schwer Kranker in einer Britischen TV-Doku den Freitod wählt und auch vollzieht, wieder aktuell.
Wer davon nichts mitbekommen hat, hier nochmal ein Link zu Web.de:
http://magazine.web.de/sidbabhdgd.1229016763.6041.hnigquovvx.77.mic/de/themen/nachrichten/ausland/7155874,cc=000005507900071558741GB8eD.html

Was haltet ihr von Sterbehilfe?
Sollte man es in bestimmten Fällen akzeptieren?
Ich würd gern mal eure Meinung dazu wissen.

tina1988

Dabei seit: 17.07.2008

Beiträge: 48

nach oben

Zitieren

verfasst am 11.12.2008 um 21:55:57 Uhr

naja eingedlich is es ganz gut wenn es soetwas geben würde immerhin gibt es menschen die elendig vor sich hin vegetieren und nur drauf warten das der körper nicht mehr will.das is natürlich das was man sich nicht gerne vorstellen will. so empfinde ich das

Cornix

Dabei seit: 13.04.2008

Beiträge: 104

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.02.2009 um 21:42:27 Uhr

ist halt ne schwierige sache und man müsste gucken, wie man das arrangiert.
im prinzip bin ich für aktive sterbehilfe, ich zumindest würde es für mich wollen.
das problem ist nur, dass damit missbrauch getrieben werden könnte, a la: ich hab ihm das gift gegeben, er wollte es so, obwohl derjenige nur ans erbe will und der tote gerne noch ein paar jährchen gehabt hätte.

also am besten nur nach eindeutigem, persönlichen wunsch und mit triftigem grund.
(nebenbei: wenn man noch 'fit' genug ist, sich irgendwie selbst umzubringen, sollte man das tun und nicht andere 'mitreinziehen'

Lucas.club

Dabei seit: 11.02.2005

Beiträge: 1194

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.02.2009 um 22:20:19 Uhr

grade Thema in Religion

Cornix

Dabei seit: 13.04.2008

Beiträge: 104

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.02.2009 um 22:22:56 Uhr

-> vorbeiguck + schonmal post kopier*

Cornix

Dabei seit: 13.04.2008

Beiträge: 104

nach oben

Zitieren

verfasst am 10.02.2009 um 22:24:20 Uhr

wiewaswo?
link?