« Zurück

Filme / Kino / TV Serien Forum

Star Trek XI Geschlossen


Gehe zu Seite

Autor Nachricht

RED-DEVIL

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 544

nach oben

Zitieren

verfasst am 13.05.2009 um 18:04:33 Uhr

Ich bin für alternative 3 ! Also tut mir Leid kann mir der neuen Zeitlinie nix anfangen vorallem weil es unlogisch ist dabei auf Spock und Kirk zurückzugreifen!!!
Fakt ist die Star Trek Filme die kommen werden sind sicherlich nicht so beliebt und werden schnell langweilig.
Man sollte lieber alte Fans der TNG abgreifen und befriedigen!!!

klein_armageddon

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 60

Wohnort: Haan
nach oben

Zitieren

verfasst am 13.05.2009 um 18:53:43 Uhr

Bin eh gespannt wie das Rechte-mäßig lösen wollen... hab gelesen, dass die Kino-Rechte bei Paramount liegen (die ja jetzt den neuen Film gemacht haben), aber die Serien-Rechte bei CBS (nen amerikanischer TV-Sender)... und die wiederum haben Cryptic (dem Entwickler von STO) auch "bevollmächtigt" Star Trek weiterzuführen, was ich vorhin meinte.

Wird sich das ST-Universum in 2 Lager spalten? Alt @ STO und TV, neu @ Kino? Hinke zzt. nen bischen beim lesen der STO-News nach, also ka ob die sich schon dazu geäußert haben

RED-DEVIL

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 544

nach oben

Zitieren

verfasst am 13.05.2009 um 19:49:40 Uhr

Oh dann halt mich da mal auf dem laufenden. Ganz ehrlich die Kino "Story" interessiert mich nen rotz! Will lieber wissen wie es mit den Borg und dem Dominion weitergeht!!!

klein_armageddon

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 60

Wohnort: Haan
nach oben

Zitieren

verfasst am 15.05.2009 um 20:01:07 Uhr

Hm, nagut muss erstmal nen bischen zurückrudern... meinte ja "ein MMORPG im Star Trek Universum, welches die Geschichte offiziell fortführen darf, mit allen Rechten etc.", das hatte ich zumindest so in Erinnerung. Scheinbar arbeiten die aber nur sehr eng zusammen, dass es also möglichst originalgetreu bleibt... dass das dann auch der offizielle Kanon ist, das steht glaub ich nirgendwo direkt.

Aber zur Sache wie's nun mit STO weitergehen wird, hab ich neue Vermutungen... in der STO-Story zum Jahr 2387 decken sich die Ereignisse mit denen des selben Jahres der Film-Story. Romulus ist also zerstört und Nero sowie Spock "verschwunden", da vermutet man halt, dass sie vom schwarzen Loch verschluckt wurden
Daher vermute ich jetzt, dass STO die BEKANNTE Zeitlinie fortführt, also mit Vulkaniern etc., aber mit stark dezimierten Romulanern oder so, während die näxten Filme (sofern es denn mehr werden) in der NEUEN Zeitlinie, ohne Vulkanier etc. spielen. Soll mir recht sein, ich bin weiterhin gespannt auf STO

Sowieso interessant zu lesen, was die Entwickler da story-mäßig auf die Beine stellen: The Path to 2409 (http://www.startrekonline.com/fiction) (englisch) bzw. Geschichte (http://startrek.gamona.de/Star-Trek-Online-Geschichte.html) (deutsche Übersetzung).

So, SORRY für Off-Topic, aber wollte nur hierfür keinen eigenen STO-Thread anfangen oder so... wenn da noch diskussionsbedarf besteht können wir das gerne machen (neuer Thread oder mich persönlich anschreiben, mir egal), ansonsten schreib ich hier nix mehr zum Thema STO.

Gehe zu Seite