« Zurück

Internet

Domain-Klau?! Geschlossen


Autor Nachricht

Maiker

:: Resident DJs ::

Dabei seit: 16.05.2005

Beiträge: 179

Wohnort: Steigra
nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 14:43:33 Uhr

Hallo liebe RM-Board-User!
ich hab mal wieder nen problem ... und zwar hatte ich so ca. 2-3 jahre meine page ... www.dj-maiker.de unter nen kumpel laufen lassen ... nun wollte er dass das alles über mich selber läuft ... und ich sollte mich dazu bei nen anderen anbieter anmelden ... also hatte er die domain gekündigt ... am nächsten tag wollte ich mich mit der domain irgendwo anmelden ... da war die plötzlich belegt ...

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: xxxxx
Address: xxxxx
Pcode: xxxx
City: xxxx
Country: DE
Phone: +xxxxx
Fax: +xxxxx
Email: xxxxxx
Remarks: Ein Anruf kostet 0,14 Euro / Min. aus dem deutschen Festnetz.
Changed: 2008-03-04T15:21:10+01:00
edit bei b4rt: aus datenschutzgründen, muss ich die daten ausblenden. kann eh jeder selbst über denic.de abrufen, aber sie öffentlich zu posten ist untersagt.

Hat die jetzt jmd geklaut, oder wurde die einfach noch net freigegeben oder was könnte ich tun, damit ich wieder an meine domain komme ...

Wählt man sie so im netz an, kommt man auch net weit..kommt nix ...

asdasdsd

Dabei seit: 20.01.2005

Beiträge: 1253

nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 14:55:24 Uhr

das war äußerst dumm von euch, sorry. mann muss bei der kündigung unbedingt angeben, dass ein KK-antrag folgt und dann auch die frist einhalten, diese domain zu transferieren.
da du keine namensrechte an der domain besitzt (gehe ich von aus, dj maiker ist nix geschütztes) hast du kein vorrecht auf diese domain und kannst nicht mit einem anwalt drohem.

nun kannst du hoffen, dass diese person die domain nur testweise registriert hat (bei .de domains möglichlich) um den traffic zu checken und ggf damit etwas geld über werbebanner einzunehmen, d.h. sie würde bald wieder freiwerden.
sollte das nicht der fall sein, musst du dich wohl oder übel nach einer neuen domain umschauen.

wenns noch fragen gibt, einfach stellen.

gruß

matthias

p.s. gerade mal ins whois geschaut. das ist so eine typische "domainsnapper" firma, d.h. deine hoffnung, dass sie bald wieder frei wird, wächst. aber keine garantie.

DjB

Dabei seit: 21.02.2005

Beiträge: 4

Wohnort: Zeglingen
nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 14:56:05 Uhr


[Admin-C]
Type: PERSON
Name: xxxxx
Address: xxxxx
Pcode: xxxx
City: xxxx
Country: DE
Phone: +xxxxx
Fax: +xxxxx
Email: xxxxxx
Remarks: Ein Anruf kostet 0,14 Euro / Min. aus dem deutschen Festnetz.
Changed: 2008-03-04T15:21:10+01:00


Kennst du diese Person dann?

Wenn nicht, dann hat Sie deinen Domain "geklaut".

Leider kannst du dann aber nichts dagegen machen, da der Domain vom vorherigen Besitzer gekündigt wurde. Ich hatte da eher einen KK-Antrag gemacht.

Mfleer

Dabei seit: 10.02.2005

Beiträge: 23

Wohnort: Lemgo
nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 16:04:06 Uhr

Naja, du könntest den Betreiber einfach nett fragen

asdasdsd

Dabei seit: 20.01.2005

Beiträge: 1253

nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 16:43:31 Uhr

Naja, du könntest den Betreiber einfach nett fragen


diese leute machen ihr geschäft damit, dass sie diese domain zum verkauf anbieten. so wird es vermutlich laufen. das klügste wird sein, gar nichts zu machen, sodass er denkt, niemand hätte interesse an der domain. so wird sie am ehesten wieder frei, sonst hält er sie.

thorr

Dabei seit: 02.07.2006

Beiträge: 495

Wohnort: Münster
nach oben

Zitieren

verfasst am 01.06.2008 um 16:50:14 Uhr

Ja, einfach mal fragen ist die einzige Möglichkeit, falls sie in der Zeit jemand anders registriert hat. Ist natürlich sehr ärgerlich und man denkt vielleicht "so ein Arschloch". Aber für denjenigen war es vielleicht auch ärgerlich, als er gesehen hat, dass seine Lieblingsdomain belegt war. Dann hat ers nochmal probiert, sie war frei und er war überglücklich. Oder er weiß vielleicht auch gar nix davon, dass sie am Tag vorher noch belegt war. Er ist also auch nur ein Mensch wie du und möchte seine Domain haben.

Daher würde ich ihm ne Mail schreiben und ganz nett erklären, warum du die Domain unbedingt haben möchtest, warum du sie am Tag vorher gekündigt hast und dann abwarten. Wenn du Domain vorher schon hattest, wird er vielleicht Verständnis haben. Wenn das alles nix bringt, könnt ihr euch ja vielleicht auch darauf einigen, dass er auf der Startseite einen Link zu deiner Seite setzt, wie zB bei www.paint.net

Edit: Mist, zu langsam.. Das leuchtet mir aber ein, was b4rt geschrieben hat. Du kannst ja mal ein bisschen warten und schauen ob da bald so ne verkaufsseite unter der domain erscheint.

LordNoir

Dabei seit: 17.02.2010

Beiträge: 6

nach oben

Zitieren

verfasst am 17.02.2010 um 18:03:23 Uhr

Na füße Stillhalten und von .de auf .eu umsteigen.

.eu sieht schöner aus und wird über kurz oder lang die .de sowiso ablösen. Domain Grabber kenn ich auch zur genüg, der eine wollte für eine Domain die zuvor 5 Jahre hatte plötzlich 1560,99 Euro haben. hab ich dem nen Vogelzeig smilie gezeigtz und mir die Domain als .com, .net und .info gesichert sollte er doch mit der .de machen was er will. (damals gabs die .eu noch nicht)

Aber Verboten ist das was er getan hat nicht.

Blöd für dich aber die Domain trottel warten überall und überwachen sogar domains.

Darum wird mein jetziges projekt auch als gewerbe angemeldet und mein Domain name wird mein Gewerbe name.

Und dann beginn ich mit Abmahnen etc.

Rache :twisted:

-Arne-

Dabei seit: 22.11.2009

Beiträge: 43

Wohnort: Emden
nach oben

Zitieren

verfasst am 17.02.2010 um 22:03:59 Uhr

Die Domain scheint wieder frei zu sein. Zumindest kann T-Online die DNS nicht mehr auflösen. Kannst es ja nochmal probieren. rnDer Domaincheck bei goneo.de zeigt auch grünes Licht.

DenniX

Dabei seit: 15.04.2006

Beiträge: 1294

nach oben

Zitieren

verfasst am 17.02.2010 um 23:52:50 Uhr

könnt ihr mal auf das Datum des Beitrages achten?

LordNoir

Dabei seit: 17.02.2010

Beiträge: 6

nach oben

Zitieren

verfasst am 18.02.2010 um 12:10:01 Uhr

Datumß zeit ist Relativ und vioelleicht hat gerade jetzt einer das selbe problem und freut sich darüber das wir diesen Fred wieder belebt haben entstaubt und neu eingetütet.

:lol:

Ich mein Lebensmittel läden machen das ja auch so mit Fleisch und so.

Maiker

:: Resident DJs ::

Dabei seit: 16.05.2005

Beiträge: 179

Wohnort: Steigra
nach oben

Zitieren

verfasst am 18.02.2010 um 12:34:32 Uhr

ja ich hatte schon vor geraumer zeit gesehen , dass die domaine wieder frei ist...habe nur keine zeit mich darum zu kümmern, dass die page wieder on kommt

trotzdem danke