« Zurück

Auto / Tuning Forum

Pocket Bikes Geschlossen


Gehe zu Seite

Autor Nachricht

BoehserOnkel87

Dabei seit: 29.11.2006

Beiträge: 71

Wohnort: Berlinchen
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 06:57:19 Uhr

Habt ihr ein Pocketbike? Wieviel habt ihr ausgegeben und was gebt ihr noch schönes dafür aus?

RammsteinSushi1301

Dabei seit: 03.01.2007

Beiträge: 136

Wohnort: paarKMvorLüdenscheid
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 07:45:38 Uhr

ne habe keins und werd mir nie eins holen find die teile einfach ned gut

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 10:18:18 Uhr

kenn jemanden der hat eins aba es reizt mich ehrlich gesagt nicht damit zu fahren oder sogar mir eins zu kaufen.

-T4b-

Dabei seit: 15.01.2006

Beiträge: 1944

Wohnort: Troisdorf
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 10:23:40 Uhr

schonmal was von nem fahrrad gehört?

_Vaan_

Dabei seit: 28.01.2005

Beiträge: 869

nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 10:36:07 Uhr

Die Freundin von mein Cousin hat eins. Damit bin ich schon gefahren. Is voll lustig und auch verdammt schnell. Also die Dinger sind nicht ungefährlich.

Wie teuer die sind weiß ich jetzt gar net. Glaub so 100-150€ oder? Die waren nicht all zu teuer.
Ich glaub die kann man aber auch bis ins unermessliche Tunen. Da gibts schon paar Freaks.

Bigels

Dabei seit: 24.03.2005

Beiträge: 64

Wohnort: Gronau (Westfalen)
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 11:17:23 Uhr

die bikes sollten verboten werden die sind überhaupt nich qualitiv wenn dann muss mann schon um die 500 euro ausgeben um was sicheres zu bekommen. Mit den dingern gab es schon zahlreiche unfälle

Fl4sh

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 510

Wohnort: Tostedt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 11:57:19 Uhr

Tzzz, verboten, lächerlich,,,,


Klar, im Straßenverkehr haben diese dingr nix zu suchen und da sind unfälle vorprogramiert!

Und Leute die absolut 0% handwerkliches geschick haben und überhaupt kein technisches verstendnis sollten damit auch nicht fahren, aber wenn man etwas ahnung hat, kann man auch diese billigen bikes, relativ sicher und fahrtauglich machen.


PS; falls du die Stern-TV reportage gesehen hast, tut mir leid, aber wenn diese leute zu dumm sind die schraube am Lenker richtig festzuschrauben bzw. den auspuff einfach ölen lassen und sich dann wundern das die bermsen schlechter werden??ist doch logisch, wenn man als normaler fahrer so etwas sieht, gleich was dagegen macht,,,


Naja, ich sage nur, jeder wie er will,,,,

Poepsie

Dabei seit: 10.01.2006

Beiträge: 266

Wohnort: Külsheim
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 12:16:01 Uhr


Und Leute die absolut 0% handwerkliches geschick haben und überhaupt kein technisches verstendnis sollten damit auch nicht fahren, aber wenn man etwas ahnung hat, kann man auch diese billigen bikes, relativ sicher und fahrtauglich machen.


PS; falls du die Stern-TV reportage gesehen hast, tut mir leid, aber wenn diese leute zu dumm sind die schraube am Lenker richtig festzuschrauben bzw. den auspuff einfach ölen lassen und sich dann wundern das die bermsen schlechter werden??ist doch logisch, wenn man als normaler fahrer so etwas sieht, gleich was dagegen macht,,,


Naja, ich sage nur, jeder wie er will,,,,


Des is ja leider nicht mit nem bissle handwerklichen geschick zu machen, dass die billigen wirklich sicher sind, und damit du dann auch 70 oder so mit denen fahren kannst, mein vater hat meinem kleinen bruder mal so en teil gekauft und nach dem en paar kleinigkeiten kaputt gegangen sind hat er des ganze ding mal zerlegt und sich des näher angeschaut...des is einfach es billigste vom billigen was da verbaut wurde, man kann fast alle metallteile von hand verbiegen, die lager sind schrott, die schweißnähte sind schlecht gemacht, usw...und ich will ehrlich gesagt net wissen was passiert wenns bei 70 en lager zerupft oder irgend ne aufhängung bricht...und da kannst dann auch nix mit en paar schrauben zuziehn richten.

Fl4sh

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 510

Wohnort: Tostedt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 12:30:51 Uhr

Wenn ein Lager bei voller fahrt versagt? z.B: kurbenwellenlage?...

Dein Antrieb wird sich verabschieden.


Klar is der motor exremer billigschrott,

aber, mit solch einem Original motor fährste ja auch keine 70 :wink:

Um auf 70 km/h zu kommen musste etwas dran machen, und wenn man was macht dann richtig!

Wer z.B. sein Auto tunt, sollte sich auch stärkere Bremsen besorgen,,,



PS: ja, ich habe eins.

Kosten:

bike + Versnand, glaube ca.100€

Nachträglich, ca. 150-200€

payko

Dabei seit: 14.03.2006

Beiträge: 13

Wohnort: Brake
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 12:34:22 Uhr

find die teile auch nicht toll ...wenn man etwas lebensmüde ist und diesen teilen vertraut selbst schuld! ich würd nich damit fahren da bleib ich lieber bei meinem rostigen fahrrad

BlubbBlubb

Dabei seit: 13.01.2006

Beiträge: 563

nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 12:48:34 Uhr

ich hab meine chopper und warum sollte ich dann mit so drecksteilen fahren

h-mi

Dabei seit: 26.10.2005

Beiträge: 653

nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 12:58:15 Uhr

Ich habe ein richtiges motorrad, daher werde ich mir sicher kein solches spielzeug kaufen...

Motorrad rulzz
- mehr leistung
- mehr speed
- mehr beschleunigung
- vieeeeel mehr sicherheit
- legal

was will man mehr????

payko

Dabei seit: 14.03.2006

Beiträge: 13

Wohnort: Brake
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:00:11 Uhr

hör auf sowas zu schreiben ich kann mein motorrad schein erst in 2 jahren machen *heul*

h-mi

Dabei seit: 26.10.2005

Beiträge: 653

nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:02:48 Uhr

hör auf sowas zu schreiben ich kann mein motorrad schein erst in 2 jahren machen *heul*


sorry
ich kann völlig mit dir fühlen, ich habs noch nicht vergessen wie es ohne war...

mein beileid.

aber auch du wirst älter, mal vorausgesetzt du lässt die finger von solchen spielzeug raketen

Bigels

Dabei seit: 24.03.2005

Beiträge: 64

Wohnort: Gronau (Westfalen)
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:10:49 Uhr

Tzzz, verboten, lächerlich,,,,


Klar, im Straßenverkehr haben diese dingr nix zu suchen und da sind unfälle vorprogramiert!

Und Leute die absolut 0% handwerkliches geschick haben und überhaupt kein technisches verstendnis sollten damit auch nicht fahren, aber wenn man etwas ahnung hat, kann man auch diese billigen bikes, relativ sicher und fahrtauglich machen.


PS; falls du die Stern-TV reportage gesehen hast, tut mir leid, aber wenn diese leute zu dumm sind die schraube am Lenker richtig festzuschrauben bzw. den auspuff einfach ölen lassen und sich dann wundern das die bermsen schlechter werden??ist doch logisch, wenn man als normaler fahrer so etwas sieht, gleich was dagegen macht,,,


Naja, ich sage nur, jeder wie er will,,,,


Auch wenn die dinger im bereich der stvo verboten sind mann hört es immer wieder das wieder einer damit auf der strasse war und ist jugendlicher leichtsinn und fahrtauglich kann man die dinger mit sichheit nicht machen man kann da ja garnicht richtig drauf sitzen
da würde ich das geld lieber sparen und klasse m oder direkt klasse b machen

OneWay*

Dabei seit: 10.04.2005

Beiträge: 699

Wohnort: Erftstadt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:13:51 Uhr

ich mein hab ja nix gegen pocketbikes, wie man vlt an meinem thread gesehen hat :wink:

aber nen richtiges motorad is immer besser, is doch kla oder?? also find ich den vergleich bisschen unfair :roll:

aber falls es jemanden interessiert: ich hab mir keins gekauft :wink: und bis jetz glaub ich auch das ich damit keinen fehler begangen hab :wink:

Fl4sh

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 510

Wohnort: Tostedt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:13:59 Uhr

Da hast du recht das mit den dingen im der straßenvergeht oft was apssiert,,, aber nur wegen solchen IDIOTEN solche sachne verbieten? Was ist mit den leuten, die proffesionelle renen damit fahren, oder halt nur so aus fun immer auf der rennstrecke unterwegs sind?

@Bigels, kommt drauf an wie groß man ist, ich bin nicht groß und nich klein und ich sitze wunderbar dadrauf,,,

Mit dem Sparen, da ist was dran,,, aber sparen und unsinnige ausgaben,,, naja sowas igbts immer

OneWay*

Dabei seit: 10.04.2005

Beiträge: 699

Wohnort: Erftstadt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:19:42 Uhr

Mit dem Sparen, da ist was dran,,, aber sparen und unsinnige ausgaben,,, naja sowas igbts immer


jop dann könnte man auch anstatt klasse m zu machen direkt warten bis man den autoschein machen kann oder? :wink:

Fl4sh

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 510

Wohnort: Tostedt
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 13:26:24 Uhr

Klar isn Motorrad besser, aba das is auch was ganz anderes

BoehserOnkel87

Dabei seit: 29.11.2006

Beiträge: 71

Wohnort: Berlinchen
nach oben

Zitieren

verfasst am 07.01.2007 um 16:14:40 Uhr

Ein Motorrad ist auch teurer...Aber ich denke als Hobby ist es nicht schlecht...ein wenig hier schrauben, ein wenig hier ranbaune und abbauen...fahren wäre warscheinlich nur die erste Zeit richtig cool...
naja eure Meinungen dazu gehen sehr auseinander, jedoch waren sie wichtig für mich um zu sehen wie die Dinger überhaupt ankommen...
Im Straßenverkehr ist es mir auch zu gefährlich ausserdem is es verboten...

Gehe zu Seite