« Zurück

Programmiersprachen

Wie beganns bei euch... Geschlossen


Gehe zu Seite

Autor Nachricht

beka

Dabei seit: 13.03.2005

Beiträge: 43

nach oben

Zitieren

verfasst am 11.09.2006 um 23:17:37 Uhr

Hallo erstma,
wollt ma wissen wie ihr so ins Programmieren eingestiegen seid.
Bei mir wars dat jute alte BASIC. Mal so zwei drei Rechenprogramme geschrieben und dann
mit ne Kumpel zusammen ein Quitzspiel gemacht.
Danach hab ich dann zu C++ gefunden, worüber ich echt froh bin.
Fing an mit Dev-C++ als IDE zu arbeiten und bin seid kurzen zu BorlandBuilderC++
umgestiegen um etwas effektivere Progs zu schreiben.
So jetzt bin ich ma auf euch gespannt.

Panda

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 105

Wohnort: Marburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.09.2006 um 23:31:15 Uhr

hat bei mir mit html angefangen (jaja, ich weiß, is keine wirkliche programmiersprache), dann gings weiter zu php+mysql. anschließend dann durch die schule delphi *würg*.
dann wollte ich eigentlich mit c# weitermachen, hab auch bischen was gemacht, habe aber c# mäsig erstmal ne pause eingelegt und bin bei c++

alca

Dabei seit: 11.09.2006

Beiträge: 9

Wohnort: Brandenburg Stadt
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.09.2006 um 23:33:16 Uhr

also ich hab gerade in der schule delphi... es ist wirklich zum kotzen!

sau schwer irgendwie ...

datachild

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 121

Wohnort: Marburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 12.09.2006 um 08:23:32 Uhr

lol, auf nem 486 mit basic ein "Wer wird Millionär" geschrieben .. looooool war das kacke

geronimo89

Dabei seit: 25.10.2005

Beiträge: 282

nach oben

Zitieren

verfasst am 12.09.2006 um 10:04:21 Uhr

Ich hab mit den Markup Sprachen html und css angefangen, jetzt beschäftige ich mich mit PHP, C++ und seit gestern mit Python

Habe zum Einstieg in Programmierung mit Python ein schönes ebook gefunden
http://greenteapress.com/thinkpython/

Lukaro

Dabei seit: 12.11.2005

Beiträge: 1418

nach oben

Zitieren

verfasst am 12.09.2006 um 10:30:49 Uhr

hmm, au ja, ich hab mir mit 10-11 oder so zu weihnachten ein c++buch gewünscht, das dann auch mit freuden durchgedamelt (allerdings eher so nach verständnis, ich hab nich jedes beispiel nachgebaut, allerdings konnte ich durchaus kleine programme schreiben, auch wenn ich net alles verstanden habe (mandelbrotmenge zb. löl))
(war der borland c++-builder dabei)

Dann hatte ich aber keinen bock mehr dadrauf, weil kommandozeile is ja irgendwann öde für son kleines kind. Also hat mir mein Vater schnell etwas HTML gezeigt. Ich hab meine Kenntnisse dann etwas erweitert und meine erste HP gebaut. (Zu betrachten auf meiner Homepage (http://www.lukaro.net/index.php?site=geschichte)).
Ich mir dann nen PHP Buch gewünscht (2 Jahre später auch zu weihnachten, wenn ich mich nich irre). Meine dritte Version war dann eine Freestyle-php-hp (auch anzugucken unter dem link (http://www.lukaro.net/index.php?site=geschichte), ging zwar, aber der quelltext *würg*.
naja, jetz hab ich eine HP, die etwas mehr auf Effekte und "Design" aus ist, und ich denke, dass ich mich damit schon blicken lassen kann.

Es is grad nen Browsergame in arbeit was fast vollständig oop ist, näheres werde ich dann hier irgendwo ankündigen (beta is fast fertig)

PS: aso, joa, hab dann nebenbei nochn bisschen Delphi gemacht, aber da sind meine Kenntnisse net so pricke, obwohl ichs eigentlich ganz gut finde. Vllt wünsch ich mir mal nen buch drüber *g*

PPS: Bücher sind cool, ich empfehle für den einstieg in php ausdrücklich "PHP lernen" (Isbn 3 8273 2000 3). Da steht eigentlich alles wichtige drin (außer oop, aber das is in php ja auch net sooo üblich).

Larmes

Dabei seit: 11.09.2006

Beiträge: 296

Wohnort: Hannover
nach oben

Zitieren

verfasst am 12.09.2006 um 10:42:15 Uhr

Ich bin noch relativ am Anfang Hab vor 1 Jahr zu Browsergames gefunden, nen Clan eröffnet und für den mich hingesetzt. Hab einfache HP's gebastelt, mir mal so den HTML-Code angeschaut, versucht den etwas zu entziffern etc. Dann hab ich eigene Intros gewerkelt, mich ins Land der Grafiken begeben und als ich das einigermaßen gebacken bekam, hab ich mich an Foren rangemacht.
Zuerst Anbieterforen und konnte dort in den Templates nen bissl rumwühlen, hab verändert, angepasst und mir dann meine erste Hexa-Tabelle auf den Rechner geschmissen und seitdem bastel ich so gut es geht Homepages allein, hab ne relativ gute mit nem Kumpel gezimmert...
Dann wurde mir das zu langweilig und hab mich rangesetzt Tools/ Cheats fürs OGame zu schreiben :lol: und jetzt hock ich intensiv in Forenumzügen, weil alle Anbieter, wo ich bin, plötzlich ihre Datenbanken schrotten
Naja und durch die Umzüge bin ich gezwungen mysql etwas näher ins Auge zu nehmen, php hab ich auch flüchtig schon reingeschaut und beides wird jetzt erstmal näher unter die Lupe genommen; bin also Frischling.

thorr

Dabei seit: 02.07.2006

Beiträge: 495

Wohnort: Münster
nach oben

Zitieren

verfasst am 19.09.2006 um 15:41:02 Uhr

hab mit 8 mal ein computerkurs gemacht und und sollten wir bilder ausm internet suchen und der leiter hat dann für uns die html-seite programmiert. dan hat ich die zuhause auf meinem rechner und wollte da noch was dran ändern. und hab ich mal im internet gesucht und hab selfhtml gefunden. da html aber auf dauer langweilig wird, hab ich dann css gelernt. bis das auch langweilig wurde. und dann hab ich mal in nem forum gefragt, wie man denn diese tollen mouseovers macht. und dann hab ich angefangen mit ner richtigen programmiersprache zu arbeiten. und irgendwann hat ich dann auch einen server-anbiter. hab mich aber immer gefragt, was diese endung .php bedeuten soll. und dann hab ich halt php gelernt. was ich erst nich wusste: die sprache is serverseitig und das man einen parser dafür braucht. das gab dan einige probleme :lol: . aber dann hab ich auch diese hürde überwunden und hab dann erfahren, das php c, nur als serversprache, is. da c aber zu viel aufwand is und da ich dieses objektorientierte programmierne noch nich gemacht hab, hab ich c erstmal wieder aufgegeben. hab also gaaaaanz klein angefangen. aber wenn ich groß bin, möcht ich auch mal spießer werden
torben

BlubbBlubb

Dabei seit: 13.01.2006

Beiträge: 563

nach oben

Zitieren

verfasst am 19.09.2006 um 16:09:27 Uhr

durch die schule zu delphi gekommen un jetzt noch html

.Lena.

Dabei seit: 11.09.2006

Beiträge: 370

nach oben

Zitieren

verfasst am 19.09.2006 um 21:12:30 Uhr

Ich muss es in der Schule lernen, hatten ein wenig html und Visual Basic.
Kam dann in eine andere Klasse und da machen wir grad delphi, nen springenden Button

beka

Dabei seit: 13.03.2005

Beiträge: 43

nach oben

Zitieren

verfasst am 22.09.2006 um 13:58:44 Uhr

ich hörte jetzt öfter das ihr nicht so begeistert von delphi seid,
nun ich muss sagen ja der syntax lässt n bisschen zu wünschen übrig insbesondere
wenn man c oder c++ gewöhnt is, aber ich habe auch gute erfahrung gemacht,
denn ich finde es recht einfach gehalten da es ja auf PASCAL basiert und
leistungsstark weil die bearbeitungsoberfläche für grafische anwendungen gleich
mitgegeben ist. nuja aber das is gescchmackssache. momentan hab ich zum
borland c++ builder gefunden und bin rundum zufrieden.

was für projektwünsche hab ihr denn so für die zukunkt?

ich persönlich würde sehr gerne an einem spiel arbeiten in einer großen gruppe,
mit vielen kreativen ideen und tollem teamwork.

bigtrancer

Dabei seit: 02.06.2006

Beiträge: 174

nach oben

Zitieren

verfasst am 22.09.2006 um 14:18:58 Uhr

momentan in der schule wir prgrammieren da son komischen hamster der körner fressen soll : das ist lustig aja das isn java script

Panda

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 105

Wohnort: Marburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 22.09.2006 um 14:22:29 Uhr


was für projektwünsche hab ihr denn so für die zukunkt?

ich persönlich würde sehr gerne an einem spiel arbeiten in einer großen gruppe,
mit vielen kreativen ideen und tollem teamwork.


würde mich auch mal reizen, sowas

Vernichter

Dabei seit: 17.01.2005

Beiträge: 203

nach oben

Zitieren

verfasst am 22.09.2006 um 14:41:44 Uhr

Tag,

durch die schule - in der einjaehrigen habe ich vb, html, java (in den grundlagen - fuer mehr hat die zeit nicht gereicht), javascript, asp gelernt
und dann in der zweijaehringen: c#, vb.net, java

Pangolix

Dabei seit: 10.05.2006

Beiträge: 7

Wohnort: 08228 Rodewisch
nach oben

Zitieren

verfasst am 22.09.2006 um 14:58:48 Uhr

jaa hab mich auch mit delphi in der Schule rumgehaun (Informatik Gymansium)
Objekt Pascal
Naja was muss das muss, aber einiges geht auch damit wie z.B. ein chat das das ganze Schulnetzwerk (9 Server) umspannt und jedes der über 20 PC-Labore miteinadner verbindet (aber das hab ich nicht slebr geschrieben sondern mein Nachbar) also so ne Art Schul_ICQ

und im Moment hau ich mich halt mit html rum:
alles nur mit Editor geschrieben (selbstverständlich)
www.pangolix.de.vu

ich weis html is kein richtiges programmieren mehr nur textformatierung

nilsh

Dabei seit: 21.05.2006

Beiträge: 75

nach oben

Zitieren

verfasst am 20.10.2006 um 22:44:09 Uhr

Angefangen hats bei mir mit Pascal und HTML, glaub ich! Das ist aber schon etwas länger her!

@ Panda: Ich auch

DenniX

Dabei seit: 15.04.2006

Beiträge: 1294

nach oben

Zitieren

verfasst am 20.10.2006 um 23:45:24 Uhr

Ich hab durchs chatten angefangen.

Ich war damals 13 und wollte immer selber mal ein Chat programmieren also hab ich mir PHP, MySQL beigebracht (mainChat).
Inzwischen hab ich mir zum größten Teil selbst beigebracht: PHP, MySQL, VB (im Mom in der Schule *gähn*, Perl, usw.) Zu faul jetzt alles aufzulisten

Lukaro

Dabei seit: 12.11.2005

Beiträge: 1418

nach oben

Zitieren

verfasst am 21.10.2006 um 00:21:20 Uhr

und hab dann erfahren, das php c, nur als serversprache, is./quote]
ähh, nich wirklich wenn du mich fragst.
zumal php geparst wird und c usw. kompiliert.
und c auch net sooo oop is (wie php auch)

sLy

Dabei seit: 16.01.2005

Beiträge: 192

nach oben

Zitieren

verfasst am 21.10.2006 um 00:44:59 Uhr

[..]
Dann wurde mir das zu langweilig und hab mich rangesetzt Tools/ Cheats fürs OGame zu schreiben :lol: [..]


Ich bin OGame GO Also psst

Angefangen hab auch ich mit HTML; mit 13 Jahren, hab dann direkt weitergemacht mit PHP und dann PHP auf Linux Shells. Brauchte ich für mein BNC / Webspace Unternehmen.

Mitlerweile bin ich wirklich recht gut in PHP / MySQL und Programmier nebenbei noch in der Schule Microcontroller mit ANSI C

Achja, Java hab ich auch schon bissl gemacht- find die Sprache gut- schön unabhängig und recht "simpel". OOP 4tw!

Gruß, sLy

h-mi

Dabei seit: 26.10.2005

Beiträge: 653

nach oben

Zitieren

verfasst am 21.10.2006 um 01:02:20 Uhr

zuerts zu hause mit basic rumprobiert, danach in folgender reihenfolge in der schule

assembler
C
V+
Programier sprache für PLDs aber deren name kommt mir gerad nicht in den sinn
JAVA

Gehe zu Seite