« Zurück

Programmiersprachen

Website-Frame unter IE und FireFox verschieden dargestellt Geschlossen


Autor Nachricht

flensi1

Dabei seit: 21.05.2006

Beiträge: 1

Wohnort: Flensburg
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.07.2006 um 04:27:15 Uhr

Hallo,

ich habe durch Eigenregie nun meine erste halbwegs ordentliche Homepage gebaut.
Durch Selfhtml.org, google & co habe ich sogar mein erstes Menü und sogar ein Zielframe heile hinbekommen. Das ganze hab ich bei 1Blu gehostet und sogar das Impressum sollte so Wasserdicht sein.

Ich arbeite mit Frontpage, da ich das Programm legal besitze.

Nun habe ich ein Problem festgestellt:

Das Frame, in dem der jeweilige Inhalt dargestellt wird, wird im IE weiß dargestellt (Hintergrund), während der Firefox den Background übernimmt.
Nach dem ich nun einen (finde ich) wirklich gelungenen Background erschaffen habe,
möchte ich auch im IE eine Darstellung wie im Firefox.

Die Adresse meiner Page lautet: www.die-sense.de

Mag sich wer mal den Quellcode anschauen und mir sagen, warum dem so ist bzw. wie ich den Code umschreiben muss, so dass er Kompatibel zum IE & FF ist?

Wäre denke ich eine einmalige sache, da ich nur noch den Inhalt erweitern werde (und wie ... ) und das Design hier und da nochmal überarbeiten werde (schrift wird z.B. weiß)

Vielen Vielen Dank im Voraus & LG aus Flensburg,

Holger aka flensi1

Niels

Dabei seit: 14.04.2005

Beiträge: 144

Wohnort: Düsseldorf
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.07.2006 um 08:43:11 Uhr

Da du mit HTML arbeitest gibt es leider keine möglichkeit ein transparentes Frame zu erzeugen. Mit XHTML1.0strict oder 1.1 wär das glaube ich schon anders ... naja scheiß auf Frames, die sind gestorben. Die in deinem Fall beste Lösung wäre hier der home.htm ein background zu geben

Öffne dazu die home.htm und schreib folgendes über den </head>-tag:

Jmx0O3N0eWxlIHR5cGU9JnF1b3Q7dGV4dC9jc3MmcXVvdDsmZ3Q7CiZsdDshLS0KYm9keSB7YmFja2dyb3VuZDp1cmwoaHBnYi5KUEcpO30KLS0mZ3Q7CiZsdDsvc3R5bGUmZ3Q7

Würde bei dir dann so aussehen

Jmx0O2h0bWwmZ3Q7CgombHQ7aGVhZCZndDsKJmx0O21ldGEgaHR0cC1lcXVpdj0mcXVvdDtDb250ZW50LUxhbmd1YWdlJnF1b3Q7IGNvbnRlbnQ9JnF1b3Q7ZGUmcXVvdDsmZ3Q7CiZsdDttZXRhIGh0dHAtZXF1aXY9JnF1b3Q7Q29udGVudC1UeXBlJnF1b3Q7IGNvbnRlbnQ9JnF1b3Q7dGV4dC9odG1sOyBjaGFyc2V0PXdpbmRvd3MtMTI1MiZxdW90OyZndDsKJmx0O3RpdGxlJmd0O0JhdXN0ZWxsZSZsdDsvdGl0bGUmZ3Q7CiZsdDtzdHlsZSB0eXBlPSZxdW90O3RleHQvY3NzJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDshLS0KYm9keSB7YmFja2dyb3VuZDp1cmwoaHBnYi5KUEcpO30KLS0mZ3Q7Jmx0Oy9zdHlsZSZndDsKJmx0Oy9oZWFkJmd0OwombHQ7Ym9keSZndDs=

Und lass dir am Ende nochmal gesagt sein das Frames und Framesets einfach stinken ...

Niels

Dabei seit: 14.04.2005

Beiträge: 144

Wohnort: Düsseldorf
nach oben

Zitieren

verfasst am 11.07.2006 um 08:45:35 Uhr

Hmmm will nicht ...

Gelöscht

nach oben

Zitieren

verfasst am 11.07.2006 um 11:17:35 Uhr

tja, striktes html :lol:
#tf torben
edit: dieses scheiß-login. manmanman. ich bin raute.tf und ein Studioputzer und kein Gast!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wann kapiert dieses board das endlich!!!!!!!!

minister

Dabei seit: 16.05.2005

Beiträge: 117

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.07.2006 um 04:06:04 Uhr

Ich dachte eher, es waere umgekehrt: Du willst die IE-Darstellung in Firefox. So wie's jetzt ist, ist die Seite naemlich quasi unlesbar - es sei denn, man markiert den Text. Das wird aber wohl kaum Sinn der Sache sein!
Daher mein Tipp: Weissen Background fuer die Seite im IFrame angeben, dann sollte sie in beiden Browsern lesbar dargestellt werden.

geronimo89

Dabei seit: 25.10.2005

Beiträge: 282

nach oben

Zitieren

verfasst am 15.07.2006 um 15:11:56 Uhr

der validator schluckt die Seite nichtmal, du solltest dich dringend mit HTML Standards beschäftigen

(doctype, charset, etc)

http://validator.w3.org/check?uri=www.die-sense.de