#Musik Internetradio Internetradio

a-ha

A-ha war eine norwegische Pop-Rockband, die im Jahre 1982 von Pål Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen gegründet wurde.
Sie lösten sich 2010 nach ihrer Abschiedstour auf. Trotz offizieller Trennung traten sie am 21. August 2011 auf der Gedenkveranstaltung anlässlich der Anschläge in Norwegen 2011 auf.
Weltweit haben a-ha bisher über 80 Millionen Platten verkauft. Ihren Durchbruch machten sie 1985 mit dem Hit "Take On Me".
Der Name A-Ha bezieht sich auf ein Lied der Band. Nachdem die Bandmitglieder Wörterbücher nach einem geeigneten Namen durchsuchten und herausfanden, dass „A-Ha“ ein internationaler Ausdruck ist, der Erkenntnis mit positiver Wertung ausdrückt, wählten sie diesen aus. Kurz, einfach auszusprechen und ungewöhnlich!

Kommentar zu a-ha schreiben

Lade...