#Musik Internetradio Internetradio

Fettes Brot

Die deutsche Hip Hop Gruppe bestehend aus Martin Vandreier, Boris Lauterbach und Björn Warns, die alle unter einem Pseudonym auftreten, gründeten sich 1992.
Vor allem zu Beginn hatten sie einige Mitgliederwechsel und ihre Auftritte beschränkten sich zunächst auf Jugendzentren und Jams.
Ihren ersten kommerziellen Erfolg verzeichneten sie mit der Single "Nordisch by Nature" und schon hier fingen sie an ihre Markenzeichen wie Geschichten zu erzählen und die Strophen aufzuteilen zu festigen.
Endgültig etablieren konnte sie sich mit "Jein" 1996.
Nach ihren ersten Erfolgen waren sie eine Zeit lang nicht mehr so aktiv, bis sie sich in ein "Trainingslager" zurück zogen und 1998 ihr Album "Fettes Brot lässt grüßen" veröffentlichten.
Zu ihrem 10jährigen Jubiläum veröffentlichten sie einen Kurzfilm über ihre Bandgeschichte und den besten Hits.
2003 ging ein ein lang ersehnter Traum für sie in Erfüllung: Sie gingen mit den Ärzten als Vorband auf Tour.
2004 gründeten sie schließlich ihr eigenes Label "Fettes Brot Schallplatten GmbH".
Nachdem sie 2005 bei dem Bundesvision Song Contest den zweiten Platz belegten, gewannen sie im selben Jahr zwei Mal den Comet. Danach gingen sie 2006 auf große Tournee in ganz Deutschland.
2010 legten sie eine kleine Bandpause ein, da sich jeder auf Soloprojekte konzentrieren wollte. Jedoch hielt diese Pause nur für zwei Jahre an und 2012 gaben sie ihre ersten Auftrittstermine bekannt.
Fettes Brot veröffentlichte insgesamt 8 Studio Alben und gewann unter anderem die 1Live Krone 2010 für die Beste Band und den besten Live Act.

Alle Titel von Fettes Brot

Kommentar zu Fettes Brot schreiben

Lade...